Das udwindianische Königreich

Der König ist tot, lang lebe der König
Aktuelle Zeit: 5. Aug 2020 07:20

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 1
Zugriffe: 730

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Geschichten von Helden, Trotteln und Neuankömmlingen
BeitragVerfasst: 27. Mär 2017 06:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2017
Beiträge: 2
Wohnort: Stutengarten
Geschlecht: männlich
Ardigon,teilweise noch bekannt unter seinem Namen Jean de Bellevue,
ehemals Christophe Pierre, ist einer der wenigen verbliebenen Träumer mit ldealen.

Als Sohn eines Kaufmannes hatte er ein gutes Verständnis für die Macht des Geldes.
Als Jugendfreund des französischen Kronprinzen ein ebenso gutes Verständnis der Macht guter Taten.
Nachdem sein König, welcher es auf den Kreuzzügen vorzog schreiend durch seine Burg zu rennen
und ständig panisch etwas davon faselte standhaft zu sein, offiziell(nun endlich) den Verstand verloren hatte, wurde der Prinz nun König.

Die vier Jahre seiner Regentschaft waren Jahre der Besserung für die gesamte Bevölkerung des Landes.
Doch nach vier Jahren war es auch, dass der Wolf mobil machte und sich nun auf das prosperierende Reich stürtzte.
Der Prinz konnte seine Erfolge bei den Reformen auf dem Schlachtfeld jedoch nicht verteidigen und verlor den Krieg innerhalb weniger Tage.
Seinen loyalen Bauern verdankte er es, dass er, als er Verwundet war, vom Schlachtfeld gebracht wurde, wo er dann in seinen letzten Lebenszügen
seinen Jugendfreund Christophe Pierre in den Adelsstand erhob, ihm den Namen Jean de Bellevue und ihm die Aufgabe gab das Reich zu Verteidigen.
Dieser hatte jedoch gegen die Übermacht der Invasoren keine Chance.
Dennoch schwor sich Jean dem Reich seines verstorbenen Königs wieder zu alter Größe zu verhelfen.
Der Wolf sandte jedoch das Schwein aus um diesem Emporkömling kurzen Prozess zu machen.
Anstatt Jean direkt zu töten, entschloss sich Herzog de Truffe jedoch dafür Frau und Kind vor de Bellevues Augen niederzuschlagen und
den besiegten Grafen in seiner brennenden Burg zurückzulassen.

Von allen in Frankreich für tot erklärt, schaffte Jean es unter dem Namen Ardigon in die Lande König Udwins zu kommen.
lhm wollte er die Treue schwören, seine unfruchtbarsten Länderreien zu neuer Größe verhelfen und seinen Rachefeldzug gegen den Wolf vorbereiten.


Wird er seine Chance bekommen?


PS: Ardigon -> mein eigentliches Pseudonym
Jean de Bellevue -> mein Name bei Stronghold Online
Christophe (Pierre) Fischer ist mein richtiger Name


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker